Facebook Twitter
luxeannonces.com

Bodybuilding Für Jugendliche

Verfasst am Kann 14, 2023 von Alfred Vogl

Bodybuilding kann aus mehreren Gründen eine sehr gesunde und lohnende Aktivität für Jugendliche sein, abgesehen von den offensichtlichen tatsächlichen körperlichen Vorteilen. Aufgrund ihrer Jugend sowie der natürlichen Veränderungen, die in ihren Systemen auftreten, fragen sich die Eltern jedoch oft, ob die Trainingsroutine eines Teenagers erheblich von der eines Erwachsenen abweist?

Die meisten Gefahren im Zusammenhang mit dem Bodybuilding im Teenageralter haben tatsächlich viel mehr mit dem "Teenager" -Teil der jeweiligen Gleichung zu tun. Niemand außer Teenagern würde sicherlich mit der Tatsache argumentieren, dass Jugendliche sich impulsiv verhalten und anfällig dafür sein können, die Vorsichtsmaßnahmen und Richtlinien zu ignorieren, mit denen sie konfrontiert sind. Offensichtlich gilt dies nicht für alle Teenager, aber es kann etwas sein, das berücksichtigt werden muss.

Es gab seit langem die Überzeugung, dass starkes Gewichtstraining das mit Knochen verbundene Wachstum tatsächlich einsetzen kann. Die Grundlage des Glaubens ist die Tatsache, dass das Heben von schwerem Gewicht die Entwicklung des Entwicklungsplattens beschleunigen und das jeweilige Knochenwachstum vorzeitig stoppen kann. Dies wurde empfohlen, aber nicht nachgewiesen, aber das Gewichtsheben schon in jungen Jahren hat die Entwicklung der vielen professionellen Athleten, die jugendlich angefangen haben, sicherlich nicht verkümmert. Sie können jedoch Ausnahmen vom Prinzip sein, und die Jury ist technisch gesehen ohne einen endgültigen Beweis in einem der beiden Lager.

Unabhängig davon ist die Gefahr nur sehr mit dem Hochleistungsheben zur Unterstützung von Auftreten verbunden, bevor ein Teenager eine vollständige Entwicklungsreife erreicht. Obwohl es sicherlich von Teenager zu Teenagern variiert, beträgt das Durchschnittsalter der vollständigen Entwicklungsreifung 15 und nur sehr wenige Teenager unter diesem Alter bewegen schweres Eisen.

Ein Teenager sollte nicht versuchen, die Trainingsroutinen von den Erwachsenen zu emulieren, die er oder sie im Fitnessstudio sehen kann. Die Chancen stehen gut, dass jeder Erwachsene, der sich wirklich im Fitnessstudio lohnt, Jahre geübt hat und ein großes Mengen an Begegnung und Ausbildung hat, die dem Teenager normalerweise fehlt.

Während Trainer eine kluge Entscheidung für alle sind, sind sie besonders wichtig für Teenager. Schlechte Gewohnheiten in der Krafttraining können zu schweren Verletzungen führen, und die US -amerikanische Kundenprodukt -Sicherheitskommission gibt 12% der jährlichen Unfälle an, an denen Gewichthebermaschinen zwischen den mit 5 und 14 verbundenen Alterszeiten beteiligt sind, und 35% beteiligten Personen im Alter von 15 - 24. | -|

Ein guter Trainer hilft einem Teenager, die richtige Form zu entwickeln, was für die Vermeidung von Verletzungen wichtig ist. Ein Fitness -Ausbilder kann auch bei einem Teenager helfen, der, vor Aufregung und vorzeitiger Begründung, versucht, Gewichtslast zu verwenden, die einfach zu schwer sind.

Ein weiteres Risiko für Jugendliche ist der störende Wahnsinn in Richtung Supplement Overs Vargum. Dies könnte wiederum auf einen Mangel an intellektueller Reife und Erfahrungen zurückzuführen sein, aber Jugendliche scheinen speziell dazu zu sein, die Mythologie zu saugen, die Ergänzungsmittel ein magischer Schlüssel sind, um Muskeln zu bauen und viel besser auszusehen.

Trotz dessen, was sie in Bezug auf ihre eigene Denkfähigkeit glauben, sind Teenager speziell für Werbung und MAG -Hype empfänglich. Die Tatsache, dass ein Großteil der Bodybuilding -Zeitschriften einfach von Unternehmen gehört und veröffentlicht wird, die auch Nahrungsergänzungsmittel produzieren, ist nicht allgemein bekannt. Offensichtlich verwenden diese Unternehmen wahrscheinlich die Zeitschriften, die sie produzieren, um die Produkte zu schieben, die sie produzieren. Daher glauben Sie nicht alles, was Sie lesen.

Realistisch gesehen sind Jugendliche nicht mehr Gefahr als Erwachsene, wenn sie trainieren, vorausgesetzt, es wird richtig und intelligent gemacht. Der Schlüssel, um sicherzustellen, dass dies durchgeführt wird, ist die Aufsicht und Unterstützung bei Erwachsenen.